Letztes Burgspiele-Jubiläum war 2012: 35-JAHRE-BURGSPIELE-HAINBURG

Nestroy: " Der gefühlvolle Kerkermeister" 2002 Frank: "Die Liebe des Cyrano" 2003
In den 34 Burgspiele-Jahren von  1977 bis 2011  wurden 170  Vorstellungen im Burghof und 55  Vorstellungen in der Burgkapelle  gespielt.
Nestroy: " Der gefühlvolle Kerkermeister" 2002
Frank: "Die Liebe des Cyrano" 2003
Shakespeare: "Was ihr wollt", 2000
Shakespeare: "Was ihr wollt", 2000
Moliere: "Tartuffe", 2008
Nestroy: "Der Zerrissene", 2006
Nestroy: "Die schlimmen Buben in der Schule", 2004
Weitere Theaterproduktionen der „Burgspiele Hainburg“: im Jahre 1979 wurden im Pfarr- Jugendheim drei Theatervorstellungen mit insgesamt 380 Besuchern gespielt. Zweimal gab es das Faschings-Kabarett „Ruinen-Revue“, im 10. Burgspiele-Jahr eine „Jubiläumsaufführung“, beides im Arbeiterkammersaal. Insgesamt wurden also an 5 verschiedenen Spielorten 327 Theatervorstellungen gespielt.
Bis zum Ende des Jahres 2011 haben 49.840 Besucher Veranstaltungen der Burgspiele Hainburg besucht.
Somit war der 160. Besucher des Stationentheaters im Mai 2012 der 50.000 ste Besucher der Burspiele Hainburg -  in diesem Falle eine Besucherin  auf Platz 26 der 5. Vorstellung am 17. Mai 2012.
Moliere: "Tartuffe", 2008 Nestroy: "Die schlimmen Buben in der Schule", 2004 Nestroy: "Der Zerrissene", 2006 50000ster Besucher