Philipp Hafner: “Evakathel und Schnudi”

Burgspiele Hainburg Herbst 2004 im Studio-Theater des Kulturbahnhofs in Hainburg 

Diedeltapp, Gesandter Schnudis
Diedeltapp, Gesandter Schnudis
Evakathel ersticht sich
Evakathel ersticht sich
Evakathel und Schnudi
Evakathel und Schnudi
Fuerst Pamstig ganz privat
Fürst Pamstig ganz privat
Fuerst Pamstig und Prinz Schnudi fuehren Krieg gegeneinander
Fuerst Pamstig und Prinz Schnudi führen Krieg gegeneinander
Fuerst Pamstig, Tartarchan von Ipsilon, Vater von Evakathel Hirzepirzel, tartarischer Befehlshaber Prinz Schnudi, kalmuckischer Herr von Ellahla Prinzessin Evakathel und Prinz Schnudi, in der gleichen Situation wie Romeo und Julia
Fuerst Pamstig, Tartarchan von Ipsilon, Vater von Evakathel
Hirzepirzel, tartarischer Befehlshaber
Prinz Schnudi, kalmuckischer Herr von Ellahla
Prinzessin Evakathel und Prinz Schnudi, in der gleichen Situation wie Romeo und Julia
Schnackerl, Hauptmann bei Fuerst Pamstig
Schnackerl, Hauptmann bei Fuerst Pamstig
Schnudi vergiftet sich
Schnudi vergiftet sich
Wiederbelebungsversuche und Notruf scheitern - Evakathel und Schnudi sterben den Liebestod
Wiederbelebungsversuche und Notruf scheitern - Evakathel und Schnudi sterben den Liebestod